Einsatzfahrzeug
Taktische Bezeichnung LF-A
Funkname Pumpe Haibach
Besatzung 1:8
Marke Mercedes Benz
Type 815 DA Vario
Baujahr 2003
Leistung 110 KW
Treibstoff Diesel

Ausrüstung:

Das LF-A ist mit der Standardausrüstung ausgestattet:
 


Zusätzlich verfügen wir über Hochdrucklöschsystem (UHPS) zur Bekämpfung von Entstehungsbränden (Autobrände Küchenbrände). Dieses Hochdrucklöschsystem kann auch mit Schaummittel löschen.
 


Ebenfalls unterbracht ist ein 12 KVA Notstromaggregat


Weiters befindet sich auf dem Dach eine Alukiste, wo sich
Absperrmaterialien, Schlauchbrücken und Ölbindemittelbehälter befinden. Auf den Dach ist auch ein pneumatischen Lichtmast mit 4000 Watt Leistung installiert, mit dem die Einsatzstelle ausgeleuchtet werden kann.


Im Mannschaftsraum des Fahrzeuges sind 3 Atemschutzgeräte montiert, welche bei der Fahrt zum Einsatz durch die Atemschutzträger angelegt werden können.



Im Heck des Fahrzeuges befinden sich eine FOX 1 Eine Box mit den Arbeitsgeräten für den Maschinisten, sowie Wasserführende Armaturen.

 
Design by Next Level Design Lizenztyp CC